Zusatz-Domains = mehr Verkehr auf Ihrer Homepage

Im Web häufiger gefunden werden – mit Zusatz-Domains

Ihre Homepage wird im Internet über die ihr zugeordnete Adresse, die sogenannte Domain, gefunden. Meist enthält diese Domain Ihren Namen oder Namensteile Ihres Betriebs oder Geschäfts. Das hat mehrere Vorteile: Ihre Internetadresse weist auf Ihre Angebote hin und beschreibt sie gegebenenfalls sogar. Ihre Homepage kann auch gefunden werden, wenn jemand die Adresse nicht genau kennt.

Geläufige Domains können aber auch empfindliche Nachteile haben. Etwa, wenn sie noch von früher aus einer eher nichtssagenden Buchstaben-/Zahlenkombination besteht. Oder wenn sich der Name Ihres Betriebs oder Ihre Leistungen geändert haben. Auch kann ein einzelnes Wort oder eine Wortkombination häufig Ihr Leistungsangebot nur unzureichend beschreiben. Dann kann es sehr nützlich und zudem kostengünstig sein, zusätzliche Domains für Ihre Homepage anzumelden. So können Sie mehrere Aspekte Ihres Leistungsangebots im Internet hinterlegen – und werden entsprechend häufiger gefunden.

Dazu ein Beispiel: Ein Betrieb, der Autoreifen verkauft, kann über „autoreifen.de“ gut gefunden werden. Viel besser würde er gefunden werden, wenn er Zusatz-Domains wie etwa „Sommerreifen.de“, „Winterreifen.de“ oder „Allwetterreifen.de“ für sich anmeldet.

Neben der besseren Auffindbarkeit im Internet haben Zusatz-Domains viele weitere Vorteile:

  • Mit Zusatz-Domains können Sie Ihre Internetadressen an Änderungen in Ihrem Betrieb anpassen – ohne bekannte Adressen aufgeben zu müssen.
  • Über Zusatz-Domains können Sie auf befristete Angebote und Aktionen hinweisen.
  • Zusatz-Domains, die für Ihren Betrieb angemeldet wurden, kann ein Konkurrent nicht mehr nutzen.
  • Haupt- und Zusatz-Domains sind absolut gleichwertig, weil sie über Domain-Weiterleitungen miteinander verknüpft werden können.
  • Haupt- und Zusatz-Domains können völlig identische Inhalte anzeigen, wenn sie auf die gleichen Inhalte in Ihrem Hosting-Speicher zurückgreifen.
  • Zusatz-Domains können alle Features der Haupt-Domain mitnutzen, zum Beispiel Zugriff auf Datenbanken, Postfächer, usw.
  • Durch Kombination Ihrer Haupt- und Zusatz-Domains mit verschiedenen Top Level Domains (Endung Ihrer Domain, zum Beispiel „.de“, „.eu“, „.com“) kann Ihr Leistungsangebot noch stärker mit Gebieten, Regionen und geschäftlichen Umfeldern verbunden werden.
  • Einrichten und Nutzung einer Zusatz-Domain sind nur mit geringen Mehrkosten verbunden.

Jede Internetadresse (Domain) sollte deshalb regelmäßig gecheckt werden, ob Unternehmen und Leistungen über sie gut gefunden werden und ob die Domain Angebote noch ausreichend beschreibt. Wenn nicht ist es Zeit, den Einsatz von Zusatz-Domains zu prüfen.

Dazu bieten wir Ihnen unser Know how und jahrelange Erfahrung im Handling von Haupt- und Zusatz-Domains an. Sprechen Sie uns auf Ihre Domains an. Gerne beantworten wir etwaige Fragen und machen Ihnen individuelle Vorschläge zur Verbesserung.

Kleingedrucktes

Sonstiges

Logo loosemedia - Werbung. GrafikDesign. WebDesign. | Hilden, Erkrath, Haan, Mettmann, Langenfeld

Werbung. Grafik. WebDesign.

Gerhart-Hauptmann-Straße 43 | D-40699 Erkrath
+49 (0)211 600 44 91 | info@loose-media.de

Besuche uns auf Logo Instagram

Uns zu sprechen ist einfach.

Mit Nutzung dieses Webangebotes erklären Sie sich einverstanden, dass nur essenzielle Cookies Anwendung finden. Ferner werden keine Tracking-, Profiling- oder Analyse-Tools sowie Plugins sozialer Netzwerke verwendet.