Passendes Briefing: Machen Sie mir mal `ne Anzeige dazu!

Machen Sie mir mal `ne Anzeige dazu! Kein passendes Briefing?

Jede Werbung steht und fällt damit, wie gut sie vorbereitet ist. Bevor ein Betrieb in Werbung investiert, ist es nützlich, über die wesentlichen Punkte der Werbung nachzudenken. Und die Ergebnisse mit der Agentur zu teilen, die bei der Werbung hilft. Wir nennen das „Agentur Briefing“. Nur, wie sieht ein Briefing aus? Was gehört dazu, damit es passend für eine gute Agenturleistung ist?

Für ein passendes Briefing ist es völlig egal, ob es sich um einen Mini-Job handelt oder eine umfangreiche Werbekampagne: Ein Logo, ein Corporate Design, eine Anzeige, einen Kunden Stopper, ein Faltblatt, eine Broschüre, eine Homepage, Give Aways oder Plakate – alles ist effizienter, wenn man sich vorher über ein paar Punkte klar wird.

Beantworten Sie sich dazu einfach folgende Fragen:

  • Was, also welche Ziele, will ich mit der Werbung erreichen (Produkt verkaufen, Aktion bekannt machen, Termine oder Preise mitteilen, ein besseres Image aufbauen etc.)?
  • Wen – also welche Zielgruppe – will ich erreichen (z. B. bereits bestehende Kunden, mögliche neue Kunden, die Öffentlichkeit, Altersgruppen, bestimmte Produktverwender)?
  • Welche Bedingungen muss ich beachten (z. B. feststehende Termine, Verhalten von Mitbewerbern, mein eigenes Budget)?
  • Was ist die zentrale Aussage – die Kernbotschaft –, die meine Zielpersonen erreichen soll?
  • Welche Werbemaßnahmen müssen unbedingt realisiert werden? Oder soll mir die Agentur geeignete Maßnahmen vorschlagen?
  • In welchem Zeitrahmen soll die Werbung realisiert werden?
  • Welches Budget will ich investieren?

Gerade bei kleineren Budgets und nur gelegentlicher Werbung sollte ein klarer Nutzen angestrebt werden. Den erreichen Sie in Zusammenarbeit mit Ihrer Agentur und bei guter Vorbereitung besser als ohne. Wenn Sie eine Agentur wie uns beauftragen, können Sie Ihren Bedarf und Ihre Erwartungen mitteilen. Wir werden Ihnen dann speziell auf Sie zugeschnittene Aktionen und Umsetzungen vorschlagen.

Die Beantwortung obiger Fragen im Briefing ist dabei sehr hilfreich. Sie kann schriftlich, telefonisch oder persönlich erfolgen. Wir als Agentur haben reichlich Erfahrung mit Briefings, schließlich werden bei uns nahezu täglich neue Aufgaben „eingebrieft“. Immer unser Ziel: Ihren Bedarf und Ihren Betrieb so genau wie möglich kennenlernen – damit Sie davon profitieren.

Können Sie einige Informationen für das Briefing noch nicht in Worte fassen, unterstützen wir Sie gerne dabei. Im lockeren Gespräch schildern Sie uns Ihre Situation – wir erfragen dann alles, was wir an zusätzlichen Infos brauchen und können so gemeinsam mit Ihnen das benötigte Briefing erarbeiten.

Sprechen Sie uns auf Ihre geplante Werbung unter 0211 - 600 44 91 an oder schreiben sie uns eine E-Mail. Wir machen Ihnen zu Ihrem Briefing gerne ein Angebot, arbeiten kreative Vorschläge aus und setzen Ihre Werbung dann um. Wenn nötig, sprechen wir schon im Vorfeld über Ihre Ziele und helfen Ihnen dabei, ein effizientes und passendes Briefing zu formulieren.

Uns zu sprechen ist einfach.

T +49 (0) 211 600 44 91
E info@loose-media.de

Warum Cookies? Einfach weil sie helfen, die Website nutzbar zu machen und einige Funktionen korrekt auszuführen. Mit Nutzung dieses Webangebotes erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies Anwendung finden.